Farbe für unsere Welt #3

image

Auch in der vergangenen Woche gab es für mich einen schönen Moment,  der die Welt, in meinen Augen,  bunter macht.
Ich war mit den Mäusen auf unserem Weihnachtsmarkt. Er nennt sich Knuspermarkt, was definitiv besser passt. Es gibt sehr viele Futter-Buden und Glühwein Stände ein,  zwei Verkaufsstände und (unser Highlight) eine Eisbahn.
Naja,  wir waren also auf dem Knuspermarkt. Die Mäuse wollten gerne ihr obligatorisches Crêpes,  welches Sie bekamen. Die beiden standen mir mir mitten auf dem Markt,  als ein paar Musiker sich quasi neben uns stellen und anfingen Musik zu machen. Klassische Weihnachtsstücke aber mit Spanischen/ Mexikanischen Flair gespielt. Es klang total für!  Ich musste gleich anfangen zu wippen.
Die Mäuse rissen ihre Augen auf und waren total begeistert.
Die Leute um uns herum schienen nicht so begeistert zu sein. Vereinzelt blieben ein paar Familien stehen und lauschen.
Plötzlich fing ein kleines Mädchen an mir den Musikern zu singen.  Dann waren es zwei Kinder. Danach Stimmen die Mäuse und noch ein paar Kinder mir ein. Und aufeinmal blieben die Leute stehe und lauschten.
Ich fand es so großartig!
Da machen welche schöne Musik und keine erwachsener  oder nur ein paar, nehmen Es zur Kenntnis.  Dann können diese kleinen Geschöpfe von Menschen und hören nicht nie die Musik,  sondern Stimmen ein.  Und da nehmen auch die großen Menschen bewusst wahr,  dass dort etwas schönes passiert!
Es war spannend zu beobachten,  wie die Kinder den Erwachsenen die Augen öffneten!
Die Musiker spielten noch eine Weile und wurden mit einem Applaus belohnt.

Ich fand,  dieser Moment war es wert mit in die Farbpalette aufgenommen zu werden.

Weitere Farbkleckse sammelt die liebe Alina von “ Liebling ich Blogge-Jetzt „, die diese Aktion ins Leben rief.

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*