Dankbarkeit statt Sachen ♡ 21.12.14 ♡

Dankbarkeit statt Sachen“ der etwas andere Adventskalender,  nach der Idee von Anna Luz, alias „Berlin Mitte Mom“ blogge ich auch heute über was ich dankbar bin.

image

1. Heute hatte ich Einen richtigen Luxus Start in den Tag! Ich habe Bis mittags schlafen können, ohne dad mich jemand um 6 Uhr geweckt hat, oder dad ich Nachtwache hatte. Um 12 Uhr hat mich dann der MäusePapa mit „Spätstück “ im Bett geweckt. Ich bin ihm so dankbar, dass es manchmal so schöne Kleinigkeit gibt, die man plötzlich wieder so sehr zu schätzen weiß!

2. Ich bin den Eltern unserer KiTa Gruppe dankbar, da ein wenig Geld für die Weihnachtsgeschenke der Erzieher zusammen gekommen ist. Wir können zwar nur eine Kleinigkeit schenken,  aber dafür ist es von den Kindern mit Viel kenne gemacht. Ich hoffe es wird ihnen gefallen und sie freuen sich, das wir Eltern so unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen, weil sie so unheimlich viel für unsere Kinder machen.

3. Ich hatte heute ein moralisches tief und bin meiner ♡ Freundin ganz besonders dankbar, dass sie noch da raus gezogen hat. Mahnmal braucht man einfach ein paar warme Worte und streicheleinheiten für die Seele um sich wieder besser zu fühlen! Das hat sie bravourös geschafft!

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*