Dankbarkeit statt Sachen ♡ am Heiligabend ♡

Dankbarkeit statt Sachen“ der etwas andere Adventskalender,  nach der Idee von Anna Luz, alias „Berlin Mitte Mom“ blogge ich auch heute über was ich dankbar bin.
image

1.Ich habe mich sehr über meinen Mann und meine Mäuse gefreut, da sie mich sehr früh ins Bett geschickt haben, nach meinem Dienst und dadurch auch früh aufgestanden sind. Die drei haben schon einiges vorbereitet für den abendlichen Besuch. Dafür bin ich den dreien dankbar.

2. Heute waren meine Eltern,  meine Stiefmama , der Lebensgefährte meiner Mama und mein kleiner Bruder bei uns. Wir haben alle zusammen einen wunderschönen Heiligabend verbracht.  Jeder hat etwas zu Essen mitgebracht. Das Christkind war auch da und die Augen der Mäuse haben nicht nur gestrahlt. Nein, Sie haben geglitzert! Die beiden haben sich so sehr gefreut! Wir haben alle lecker gegessen und ein Glas Wein getrunken. Die Bescherung war herzlich! Jeder hat sich mit den Kindern gefreut und über die eigenen Geschenke. Um 19/20 Uhr war der zauber bereits vorbei, da ich zur Nachtwache musste. Das fand ich etwas schade,  aber wir haben dennoch einen traumhaften Abend gehabt.
Auf der Arbeit hat mich meine liebe Kollegin in Empfang genommen und nachdem wir die erste Runde bestritten haben saßen wir unter dem Christbaum und es gab auch hier ein kleines Geschenk! Wir haben uns beide sehr gefreut,  weil wir uns damit gegenseitig überrascht haben!  Es war also ein gelungener Heiligabend und dafür bin ich dankbar!

3. Ich bin für meine Familie und meine Freunde dankbar.
Ich liebe dich mein ♡ und bin froh,  dass wir uns kennen und lieben gelernt haben. Ich liebe unsere gemeinsamen Mäuse und bin froh,  dass wir die beiden haben! Wir gehen gemeinsam durch die Welt und wir können gemeinsam alles erreichen!
Ich liebe meine Eltern und bin sehr froh,  dass ich sie habe!Alle habe! Ich bin froh,  dass sie mich/ uns so unterstützen und immer für mich und  meine kleine Familie da sind!
Ich bin froh,  dass ich so tolle Freunde haben,  die mich so nehmen wie ich bin. Ich weiß,  dass ich mich immer auf die verlassen kann und wir gehen durch Dickund Dünn!
Ich möchte mich bei absolut allen für einfach als bedanken und sagen,  dad ich jeden von euch lieb habe, auch die jenigen, die ich jetzt nicht explizit aufgeführt habe!

Ich wünsche jedem ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise seiner Lieben!

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*