Sieben Sachen Sonntag ~15.3.15~

Wie jeden Sonntag heißt es „Sieben Sachen Sonntag“ aus dem Hause MamasMäuse.
Die ganze Sammlung gibt es wie immer beim lieben Grinsestern .

image

Wir sind um 11 Uhr zum Geburtstags Brunch vom  Paten Onkel der GroßenMaus eingeladen. Es gab eine riesen Auswahl an warmen, kalten und süßen Speisen.

image

Die Mäuse sind nach dem Essen spielen gegangen. Also ich werde nie wieder behaupten, dass im Kinderzimmer die Bombe eingeschlagen ist …..
Die MiniMauswollte zwischendurch ein wenig malen. So kam es dann, dass die Mäuse zwischen der “ Katastrophen Zone“ und unserem Tisch hin und her wanderten.

image

Nach dem Essen heißt es „frische Luft“ schnappen. Die GroßeMaus findet auf einem Brunnenrand eine Inschrift und liest diese dem MäusePapavor.

image

Zum Abschluss gibt es noch ein kleines Stück Kuchen und einen Tee.  Schön war der Mittag!

image

Wieder zu Hause wird erst mal Memory gespielt. Aber nach genauen Regeln der MiniMaus. Wer hat gewonnen? Die MiniMausnatürlich! Es ist ja unmöglich zu gewinnen.

image

Die GroßeMaus hat neue/second Hand Inliner bekommen. Diese werden von der MiniMausund mir erst mal gereinigt und desinfiziert. In solchen Sachen bin ich ein wenig eigen ….

image

Nach dem reinigen gehen wir noch zu den Schwiegereltern. Kaffee wird getrunken und die Schwiegermutter gibt mir eine Spühlbürste mit den Worten „Dein Nikolaus und Ostern. Ich hab es endlich gefunden beim aufräumen “ . Die Eltern sind zur Zeit am renovieren und Mutter hat schon so einiges vermisste wieder gefunden :mrgreen:

image

Das waren unsere Sieben Sachen.
Jetzt heißt es gleich Abendbrot und dar übliche Abendprogramm.
Ich bin schon auf Wie sieben Sachen Sonntage gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*