Zitroniger Regenbogen (Veganer Zitronenkuchen)

image

Für den Kindergarten möchte ich einen leckeren Kuchen backen. Da ich weiß, dass es in der Gruppe Kinder mit Allergien und Unverträglichkeiten gibt sollte es (mal wieder :)) vegan werden.
Weil es ein Geburtstagskuchen werden soll habe ich mir überlegt den Kuchen bunt wie einen Regenbogen zu machen. Natürlich darf etwas Geschmack nicht fehlen und ich finde, dass Zitrone immer gut geht!
Daher taufe ich den Kuchen „Zitroniger Regenbogen“. Total einfallsreich … Aber Hauptsache das Ergebnis schmeckt und sieht gut aus!

Zutaten
image

300 gMehl
250 ml Kokusmilch
200 gZucker
125 mlÖl
1 Pck.Backpulver
1 Pkt.Vanillezucker
1 Spritzer Zitronenaroma
Lebensmittelfarbe(rot, gelb, blau, grün)

Material

Kastenform
4 Schüsselchen
Mixer/Küchenmaschiene
vorgeheizten Backofen auf 180°C
Rührschüssel

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer/der Küchenmaschiene  zu einem glatten Teig vermischen.
Nun den Teig in 4 gleiche Portionen in die Schüsselchen aufteilen und einfärben.
image

Danach die bunten Teig Portionen im Wechsel in die gefettete Kastenform füllen.
image

Dann den Kuchen bei ca. 180-190°C für etwa 45-60 Min. backen (Stäbchenprobe machen).
image

Ich habe von der KiTa Gruppe dass Ergebnis : „Sehr lecker“ bekommen und den Kinder hat es auch sehr gut gefallen, dass es so bunt war!

Also testet mal und lasst es euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*