Sieben Sachen Sonntag ~09.08.2015~

Wie jeden Sonntag heißt es „Sieben Sachen Sonntag“ aus dem Hause MamasMäuse.
Die ganze Sammlung gibt es wie immer beim lieben Grinsestern .
image

Die Morgenstunden werden fleißig genutzt. Da MiniMaus bekanntlich nicht gerade die Langschläferin ist, komme ich in den Genuss um 7 Uhr die Koffer auszupacken. Ich hab noch keine Lust auf Kaffee und die Koffer stehen im weg. So kann ich auch die Mini noch etwas beschäftigen und damit garantiere ich, dass mein haute Couture etwas länger schlafen kann.
image

Jetzt machen wir zwei das Urlaubs- Erinnerungs – Fläschchen. Dort füllen wir den mitgebrachten Sand rein und ich beschrifte die Flasche mit dem Ort und dem Datum, von wann bis wann wir wo waren.
Danach stellt MiniMaus die Falsche zu den anderen Fläschchen.
Das einzige mal, dass wir keine Flasche gemacht haben, war als wir in der Türkei waren. Da hatte ich zu viel Angst, dass man mich bei der Ausführung vom Sand erwischt und in den Knast steckt.
image
Wir treffen uns mit den Paten der GroßenMaus und somit mit der PatenMaus des MäusePapa.
Die Mausi ist schon so groß geworden. Ab nächste Woche geht sie schon in den Kindergarten. Sie flitzt wie eine Weltmeisterin und die MiniMaus ist total begeistert von ihr.
Ständig „Mausi, Mausi,Mausi“. Die beiden nehmen sich in den Arm und lachen zusammen.
Nebenbei genießen wir das Brunch Buffet. Nach über 2 Std. wird die kleine zunehmend müde. Daher trennen sich unsere Wege wieder. MiniMaus fragte bereits unmittelbar nach dem verabschieden, wann wir Mausi denn wieder sehen.
image

Der Kleiderschrank der GroßenMaus muss dringend ausgemistet und neu geordnet werden. Die GroßeMaus ist zum einen schon wieder gewachsen und zum anderen kleidet sie sich selbst an und lässt sich nur noch sehr ungern Kleidung Raus legen. Mama hat halt keine Ahnung mehr 😉
Also ordne ich die Kleidung anders an und schmeiße alles an Sachen aus dem Schrank, was nicht mindestens eine große 128 oder 134/140 ist.
So sammelt sich ein riesiger Karton ab Größe 116 an, der eingemottet wird, bis die MiniMaus rein passt.

image

MiniMaus möchte Baden. Ein schönes Schaumbad nur für MiniMaus wird eingelassen. Morgen geht es wieder mit der KiTa los und da wollen wir blitzen.
MiniMaus genießt das alleinige Bad und spielt mit ihren Wassertieren.
image

Nach dem Bad bereiten wir gemeinsam ein Leberwurst Brot vor. MiniMaus freut sich, dass sie mir alles hinstellen kann und genießt dann bei Opa auf dem Schoß ihr Brot auf der Terasse.
image
MiniMaus ist nach dem vorlesen schnell eingeschlafen. Sie bekommt dennoch einen guten Nacht Kuss. Mit der GroßenMaus telefoniere ich und wünsche ihr eine gute Nacht. Morgen früh soll ich Brötchen mitbringen trägt sie mir auf, wenn ich zu ihr und Oma zum Frühstück komme.
Die GroßeMaus macht nämlich an diesem Wochenende noch Urlaub bei meinen Eltern.
image

Das war unser Sonntag!

image

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*