12von12 im September 2015

image

Wie an jedem 12. des Monats gibt es auch heute die „12von12“ aus dem Hause MamasMäuse. Die ganze Sammlung wird wir immer bei  Draußen nur Kännchen und (für WordPress) bei Buchstabenmeer gesammelt.

Unser Tag beginnt, wie soll es auch anders sein, mit einem Frühstück. Nachdem ich dann auf den Kalender gesehen hab und mir auffällt, dass der 12. ist fange ich an unseren Tag festzuhalten.
Nach dem Frühstück spielen MiniMaus und ich eine Runde „Mensch ärgere dich nicht“.
image

Der MäuseOpa ruft an und fragt, ob wir Lust hätten in der Stadt einen Kaffee zu trinken. Natürlich ist MiniMaus total begeistert und so fahren wir los. Ich finde es schön, dass mein Papa fragt, ob ich mich mit ihm treffen möchte. So oft kommt das nicht vor, dass er mit mir bummeln möchte.
image

MiniMaus läuft total stolz neben ihrem Opa her und hat wichtige Sachen zu erzählen. Ich muss mir den Bauch vor lachen halten 😁
image

In der Stadt werden die verschönerten, ehemals langweiligen, grauen Stromkästen bewundert. Dieser hier gefällt mir besonders ;). Er wurde von Schülern der weiterführenden Schule bemalt.
image

Nach dem bummeln fahren wir noch zum Opa nach Hause. Die Mäuse genießen ein Eis und ich einen Kaffee.
image

Danach wird erst mal getobt. Es hallt ein so herzliches lautes lachen der Mäuse durch das Haus!
image

Die GroßeMaus hat heute ihren letzten Jazz und Ballett Auftritt. Da muss sie natürlich schick gemacht werden. Also die Haare hoch stecken etwas Puder ins Gesicht und noch einmal die Positionen üben. Die GroßeMaus ist wie immer aufgeregt und freut sich zugleich.
image

Bis zur Aufführung der GroßenMaus dauert es noch etwas uns so kommt MiniMausin den Genuss der Hüpfburg.
image

Dann ist es endlich so weit! Ich lasse die stolze Mama raus hängen und Fieber total mit. Es schleichen sich sogar Tränen aus dem Auge, die unauffällig weg getupft werde. Mein großes Mädchen!

image
Die GroßeMaus steht mittig

Wir sind zu Hause.
Ich möchte bitte wieder richtig blond werden. Der Ansatz nervt. Also heißt es für mich: Farbe ins Haar.
image

Endlich fertig! Also ich finde es ist super geworden.
image

Trotz schicker Haare, ganz ohne Ansatz, muss ich noch etwas im Haushalt machen. Ich knöpfe mir also erst mal die Wäsche vor.
image

Die Mäuse sind bei der MäuseOma und der haute Couture und ich gehen später mit Freunden essen. Es ist sozusagen sein nachträgliches Geburtstags Essen. Ich freu mich schon auf den Abend!

Das waren unsere 12von12. Ich muss mich jetzt fertig machen. Aber später schau ich mal nach, was ihr so geschrieben habt.

image

3 Kommentare

  1. Ein toller Tag wie es scheint. Genießt den Abend! 🙂 Bis morgen!

    1. Danke werde ich! Bis morgen!

  2. PS: Du hast die Haare schön! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*