Wochenende in Bildern 12/13.3.2016

Auch dieses Wochenende halten wir in Bildern fest.

Weitere #WiB gibt es wie immer bei Susanne von Geborgen wachsen.

Das besondere an diesem #WiB ist,  dass am Samstag auch noch #12von12 war. Das bedeutet,  dass wir den Samstag in 12 Bildern festgehalten haben.

Die 12 Bilder gibt es ganz ausführlich bei unseren 12 von 12, hier hab ich sie in einer Zusammenfassung.

image
Das wären dann 10 von 12. Wie gesagt, wer alles sehen möchte, müsste auf den Link klicken.

Aber das war noch nicht alles vom Samstag.

Die Große hat noch ein Nachträgliches Geburtstagsgeschenk von ihrer Uhroma und dem Uhropa bekommen. Eine Barbie, noch OVP von 1982. Da war die Freude groß. Natürlich war die Barbie nicht lange im Zustand des OVP.

image
Wie aufregend! Eine Barbie, die älter als Mama ist!

Nachdem Mini im Bett ist spielen die Große und ich gemütlich 5 Runden UNO.

image
Ich hab keine Chance

Zum Schluß macht die Große noch ein Armband für ihre beste Schulfreundin und ist super glücklich mit dem Ergebnis .
image

Sonntagmorgen 6.30Uhr und Mini ist hellwach. Da sie lautstark ihren knurrenden Magen beteuert rolle ich mich aus dem Bett und schaffe Abhilfe.
Nachdem das arme Kind gestärkt ist und nicht mehr kurz vor dem Hungertod steht bekommen wir Lust zu backen. So kommt es, dass wir um 7.05Uhr in der Küche stehen und Muffins machen.

image
Backen macht Spaß

Die Große ist mittlerweile auch wach. Warum sind Kinder an den Wochenenden immer so früh fit und unter der Woche bekommt man sie nicht raus?
Sie möchte ihrer Schwester eine Freude machen und webt ihr ein Armband.

image
" Weil ich Mini so doll lieb hab " 😍

Mein haute Couture hat Brötchen geholt, während Mini und ich den Frühstückstisch gedeckt, den Speck gebraten und die Eier gekocht haben. Jetzt gibt es erst mal Frühstück.

image
Hmmmm lecker

Nach dem Frühstück fordern mich die Mädchen zu einer Partie „Mensch ärgere dich nicht“ heraus.

image
"Mama! Du verlierst!" ...Motivation können Sie .... NICHT

Ich bin erlöst, als sich unser Neffe ankündigt. Die Große schmeißt sich schnell in ein paar Klamotten und schon steht unser großer vor der Tür. Die beiden Großen verziehen sich und spielen erst mal Schach.

image
Mini muss doch mal nach dem Rechten sehen ....

Die Mädels und ich treffen uns mit der Oma und gehen über den Flohmarkt. Das Wetter lädt geradezu dazu ein. Gefühlt ist die halbe Stadt hier.
Die Mädels haben vom Opa 5€ bekommen. Mini hat 3€ davon in diese Barbie investiert und spielt seit dem mit ihr.

image
"Armes Barbie! Darfst jetzt bei mich wohnen"

Bei Oma zu Haus wird wieder eine Runde gespielt. Dabei essen wir die Muffins und frisches Obst. Es ist lustig und wir haben Spaß.
image

Mini stellt fest, dass die Sonne noch scheint und möchte noch ein wenig in den Garten. Bei dem Wetter bin ich absolut dafür, solange man sich gut einpackt.
image

Die Große spielt nicht mit draußen, weil sie noch ein wenig für die Schule üben muss.
image

Opa ist ein Held. Er hat sich nämlich geopfert und Eier ausgeblasen, die die Große morgen mit zur Schule nehmen muss. Ich kann das nämlich absolut nicht. Meine Chance ein Ei zu bekommen, welches nach dem pusten noch heil ist, liegt bei 1:15
image

Mittlerweile sind wir zu Hause und Mini hat bereits vorgelesen bekommen. Sie ist fix und fertig vom heutigen Tag und möchte nur noch schlafen.

image
Wer kennt Laura Stern nicht?

Die Große beteuert, dass sie fertig sei mit Zähneputzen und alles ordentlich gemacht habe. Ich habe nach der Zahnputzschule diese tollen Tabletten gekauft, die die noch nicht richtig sauberen Zähne einfärben. Die Große wirkt nicht begeistert. Das Ergebnis spricht auch für ihre nicht vorhandene Begeisterung. Da muss sie wirklich noch einiges putzen. Also das muss man diesen Tabletten ja lassen, damit lernt man wirklich vernünftiges Zähneputzen. Ich muss ja zugeben, dass ich diese Dinger früher auch gehasst habe!

image
Witzig sieht es schon aus...

Das war es auch schon mit unserem Wochenende.
Gleich werde ich mir noch etwas wellness gönnen und dann ins Bett gehen. Natürlich schau ich mir noch einige der anderen #WiB an. Ich bin nämlich neugierig, was ihr so gemacht habt.
image

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*