Unser Wochenende in Bildern 02/03.04.2016

Das Wochenende im Hause Mamas Mäuse ist traumhaft sonnig!Ich wage mal zu behaupten,  dass der Frühling da ist!
Wie die anderen Wochenenden in Bildern aussehen, dass könnt ihr wie immer bei Susanne von „Geborgen wachsen“ nachlesen!

Samstag um 6.30Uhr. Meine erste Amtshandlung nach dem Nachtdienst ist das Brötchen holen für meine Lieben zu Haus.

image
Duftet das gut hier

Die zweite Amtshandlung besteht aus dem eindecken des Frühstückstisch.

image
Alles um gestärkt in den Tag zu starten

Die dritte Amtshandlung ist das bespaßen der Kinder, bis ich meinen haute Couture wecke und noch schlafen lege.
image

Ich kann bis um 13.30Uhr schlafen und die Mädchen sind mit ihrem Papa im Garten. Nachdem ich dann auf bin machen wir uns auf den Weg zur Patentante, die heute ihren Geburtstag feiert.
image

Bevor es zum Geburtstag geht, machen wir einen Abstecher in die Stadt. Dort wartet nämlich die erste und neue Brille auf die Große. Die ist heute bereits abholbereit. Das müssen wir dann natürlich auch in Angriff nehmen.

image
Ein letztes Bild aus dem Leben vor der Brille 😉

Jetzt sind wir endlich auf dem Geburtstag. Es ist schön und lecker. Die Mädchen fühlen sich wohl und ich kann viel mit meiner ♡Dame quatschen.
image

Mini genießt es mit ihrer Patentante zu schmusen.

image
Die Patentante genießt es übrigens auch

Zu Hause wird nach dem Abendessen natürlich noch vorgelesen, bevor ich mich zum Dienst verabschiede.
image

Der Dienst ist um.
Ich hab den Frühstückstisch gedeckt und nutze die Ruhe um noch ein wenig zu lesen, bevor die Mädels aufstehen und ich ins Bett gehe.

image
Monsieur Spot leistet mir Gesellschaft und genießt die Kuscheleinheit

13.30Uhr, mein haute Couture weckt mich. Ich bin sofort wach und mach mich fertig. Wir starten 20 Minuten später in unseren geplanten Ausflug. Es soll in den ältesten Zoo Deutschlands gehen. Der ist nämlich quasi um die Ecke und die Mädels freuen sich schon riesig. Vor allem, weil die Patenmaus mit dem Patenonkel und der Tante mit dem Bauchbaby mit kommen.
image

Da genau heute ein Fußballspiel im Stadion am Zoo ist und daher sämtliche Parkmöglichkeiten zu Nichte sind, wir bereits 30 min nach einem Parkplatz gesucht haben und die Schlange an der Zookasse auch nicht gerade kurz ist, haben wir kurzerhand umdisponiert.
Es geht in die Heimat und dort gibt es ein dickes Eis. Die Mädchen weinen zwar bitterlich vor Enttäuschung, aber wir können es leider nicht ändern.

image
Die Tränen sind vergessen und die Mädels freuen sich, dass sie ihre Mausi wieder sehen.

Nach den Eis wird erst der eine Spielplatz und dann der andere Spielplatz unsicher gemacht. Die Mädchen lachen, laufen, rutschen und nörgeln. Sie haben aber Spaß und kommen aus meiner Sicht auf ihre Kosten. Natürlich fällt der eine mal hin und der andere stößt sich, aber es ist ein Spielplatz.

image
Alle haben Spaß!

Die Tante bekommt ein paar Sachen für das Bauchbaby und ein paar Sachen für Mausi, die Mini zu klein sind. Ich glaube, dass sie sich freut.

image
Seccond Hand ist doch voll gut!

Zu Hause gibt es etwas von der Pommesbude. Die Mädchen haben uns überredet, weil der Zoo leider nicht geklappt hat.

image
Lecker

Nach dem Essen wird gebadet. Mini ist so erledigt, dass sie nach dem Bad nur noch ins Bett möchte. Ich lese noch schnell etwas vor und dann ist sie schon auf dem Weg ins Land der Träume.
image

Die Große hat schon ihren Schulranzen vorbereitet. Morgen beginnt die Schule wieder. Natürlich waren die Ferien für das Kind zu kurz …. ich freue mich auf die Schule 😉.
Jetzt darf sie noch ein wenig malen und dann geht auch sie ins Bett.
image

Ich mache mich dann jetzt mal auf den Weg zum Dienst. Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch!
image

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*