Dankbarkeit statt Sachen 02.12.2016

Der etwas andere „Adventskalender“,  nach der Idee von Anna Luz, alias „Berlin Mitte Mom“. Anna rief diese Aktion 2013 ins Leben und ich finde es einfach schön! Daher blogge ich auch in diesem Jahr über Dinge, für die ich dankbar bin. 


1. Ich bin unserem Team der KiTa dankbar, weil sie sich täglich aufs neue liebevoll um unsere Mini und ihre Freunde kümmern. Sie sind ein wichtiger Teil im kleinen Leben der Mini und ich bin froh, dass sie sich dort so wohl fühlt.

2. Ich bin dankbar, weil ich meinen Mann mit all seinen Macken einfach liebe. 

3. Ich finde es unglaublich, wie sehr mich meine Freunde schätzen und bin jedem einzelnen einfach nur dankbar, weil es sie gibt.

Schreibe einen Kommentar

Connect with:



*